Low-Code-Plattform Mendix

Apps entwickeln kann jeder!

Die Low-Code-Programmierung ist ein visueller Ansatz für die Softwareentwicklung. Low-Code abstrahiert und automatisiert jeden Schritt des Anwendungslebenszyklus, um eine schnelle Bereitstellung einer Vielzahl von Softwarelösungen zu ermöglichen. Dadurch wir die Zeit bis zur tatsächlichen Wertschöpfung verringert. Es durchbricht die traditionellen Lager von Business und IT, um eine kontinuierliche Zusammenarbeit durch interdisziplinäre Teams zu fördern.

Mehr anzeigen

Mehr anzeigen

Entwickler aus der jeweiligen Fach- und der IT-Abteilung entwickeln gemeinsam Applikationen. Beispiele dafür bieten folgende Anwendungsfälle:

  • Innovative und neue Geschäftsmodelle
  • Einführung von Kundenportalen
  • Inner- und außerbetriebliche Effizienzsteigerung
  • Migration von Altsystemen und vieles mehr

Mendix erleben!

Durch die Modellierung und Erweiterung von Geschäftslogiken können Applikationen beliebig komplex werden. Auch einer steigenden Anzahl von Nutzern kann durch flexibel zuweisbare Cloud-Ressourcen begegnet werden.

Dank der Übernahme durch Siemens Industries besitzt Mendix stets Zugang zu „state of the art“-Technologien wie IoT, machine learning, SAP und Finance-Tools.

Die verfügbaren On-Click-Deployments in beliebige Umgebungen ermöglichen eine Wartung ohne Kenntnissse über Infrastruktur und Applikationsmanagement. Mit nur einem Klick hauchen Sie neuen Anwendungen Leben ein oder Sie aktualisieren Ihre bestehenden Apps.

Häufig gestellte Fragen

Schnellkontakt

Rufen Sie uns an:
+49 40 1804 666-40

Schreiben Sie uns:
solutions@conmatix.de

Check your inbox!

Checken Sie auch Ihren Spam-Ordner

Dokument anfordern

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein und erhalten Sie das Dokument per Mail.

{{ value }}
{{ value }}

Ihre Angaben werden zur Bearbeitung Ihrer Anfrage und für Anschlussfragen bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter. Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung und Widerrufhinweise.