Gemeinsam noch stärker

ConmatiX und NeXeo werden Teil der Unternehmensgruppe Hindrichs

 Im Dezember 2018 übernimmt die Unternehmensgruppe Hindrichs die PNC GmbH mit den beiden Tochtergesellschaften ConmatiX GmbH und NeXeo GmbH. Roman Seidler und Wilken Gruber bleiben den Gesellschaften als Geschäftsführer erhalten und sind davon überzeugt, dass der Eintritt in die Unternehmensgruppe Hindrichs der richtige Schritt ist, um nachhaltiges Wachstum zu erzeugen.

„Die starke D.U.H. im Rücken wappnet uns nicht nur für die Zukunft, sondern stärkt auch unser Wachstum zum größten deutschen Partner für Siemens PLM Software“, bestätigt Roman Seidler.

ConmatiX und NeXeo verfolgen gemeinsam das Ziel, den produzierenden Mittelstand in Deutschland in allen Fragen des Produktentstehungsprozesses aus einer Hand zu betreuen. Mit der wachsenden Komplexität der Produktentwicklung wächst seither auch das Team der beiden Gesellschaften. Inzwischen ist neben den Geschäftsbereichen für CAD, CAM und PLM auch eine deutschlandweit führende Kompetenz für Postprozessoren und Maschinensimulation entstanden.

Im Bereich der digitalen Produktentwicklung zeigen sich große Wachstumschancen. Deshalb freuen sich die beiden Geschäftsführer Roman Seidler und Wilken Gruber über weitere Unterstützung durch die CAE Innovative Engineering, die ebenfalls Teil der Unternehmensgruppe ist und das Knowhow in den Themen Engineering und Simulation erweitert und vertieft. Neben der Implementierung von Siemens PLM Software fokussiert sich die CAE auf Produktentwicklung und Simulationsberechnungen für die Industrie. 

„Besonders durch die Kombination der Kompetenzen in der Additiven Fertigung erwarten wir spannende Synergien, da sich ConmatiX und CAE bereits beide erfolgreich mit diesem Thema beschäftigen“, erläutert Wilken Gruber. Auch die Erweiterung des NeXeo Schulungsportfolios stärkt die vertrauensvolle Zusammenarbeit mit Siemens.

Die Unternehmensgruppe Hindrichs beschäftigt nach der Integration der ConmatiX und NeXeo rund 150 Mitarbeiter und erzielte 2018 einen Umsatz im mittleren zweistelligen Millionenbereich.



Pressemitteilung ConmatiX und NeXeo
ConmatiX und NeXeo werden Teil der Unternehmensgruppe Hindrichs
pdf (98.59 KB)

Schnellkontakt

Rufen Sie uns an:
+49 40 1804 666 40

Schreiben Sie uns:
solutions@conmatix.de

Check your inbox!

Checken Sie auch Ihren Spam-Ordner

Dokument anfordern

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein und erhalten Sie das Dokument per Mail.

{{ value }}
{{ value }}

Ihre Angaben werden zur Bearbeitung Ihrer Anfrage und für Anschlussfragen bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter. Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung und Widerrufhinweise.