Prozessgestaltung & Consulting

Schlankere Prozesse, preisgekrönte Beratung

Wir unterstützen Unternehmen im Mittelstand bei der Behauptung und dem Ausbau Ihrer Marktposition. ConmatiX vertreibt nicht nur die Produkte NX und Teamcenter, mit denen Sie Ihre Produktivität verbessern – wir konzentrieren uns primär auf die erfolgreiche Implementierung dieser Lösungen.

Mit ConmatiX benötigen Sie für ihr PLM nur noch eine Visitenkarte. Unsere Stärke ist die Abdeckung der gesamten Prozesskette – egal, ob Sie Unterstützung bei der Projektierung über die Konstruktion bis hin zur Fertigung suchen, wir sind für Sie da und verfügen über eine Vielzahl von Spezialisten.

Prozessentwicklung von Conmatix

Gestaltung von Prozessen

Minimieren Sie Ihre Durchlaufzeiten, reduzieren Sie Risiken und steigern Sie die Produktivität Ihrer Prozesse.

MEHR
VDA Analyse durch ConmatiX

Value Discovery Analyses

Erhalten Sie Kontrolle über entstehende Kosten, potenziellen Nutzen und Investitionsrückflüsse. 

MEHR
Methodenentwicklung durch ConmatiX

Entwicklung von Methoden & Richtlinien

Entwicklung und Optimierung von Methoden und Richtlinein für mehr Effizienz und Effektivität in Konstruktion und Fertigung.

MEHR

Unsere Leistungen in der Prozessgestaltung

Produktivitätsverbesserung

Minimieren Sie Ihre Durchlaufzeiten, reduzieren Sie Risiken und steigern Sie die Produktivität Ihrer Prozesse: Der Erfolg ist direkt in Zahlen messbar! Unsere erfahrenen Consultants identifizieren, bewerten und priorisieren diese Potentiale gemeinsam mit Ihnen. Durch den Einsatz der Siemens Lösungen NX und Teamcenter sind zweistellige prozentuale Einsparergebnisse schon innerhalb weniger Monate nach Implementierung nachweisbar.

Ständige Optimierung Ihrer Prozesskette

Die Prozesskette ist anfällig für Verluste im Wirkungsgrad. Besonders betroffen sind die Schnittstellen zwischen den Prozessen. Oftmals historisch gewachsen weist die vorhandene Prozesskette viele auf den einzelnen Prozess zugeschnittene Lösungen auf. Diese können in ihrem Bereich hoch effizient sein, in der Gesamtbetrachtung der Prozesskette aber uneffektiv.

Die breit aufgestellten Funktionalitäten von NX und Teamcenter sind hier im Vorteil, welches wir bezogen auf Ihre Anforderungen prüfen und darstellen. Die ständig zunehmende Leistungsfähigkeit der Softwareprodukte NX und Teamcenter macht eine regelmäßige Überprüfung Ihrer Prozesskette sinnvoll. Wir begleiten unsere Kunden über viele Jahre, bewerten Verbesserungen in neuen Softwarereleases und unterbreiten unseren Kunden proaktiv Optimierungsvorschläge.

Mehr Wertschöpfung pro Mitarbeiter

Eine Studie der VDMA zeigt, dass ein Konstrukteur im Durchschnitt nur 30% seiner Zeit für die reine Konstruktionstätigkeit nutzt. 70% der Arbeitskraft werden durch interne Dienstleistungen und die Suche von Informationen verwendet, was Mitarbeiter in Schlüsselpositionen schnell überlasten kann.

Eine Vielzahl dieser Tätigkeiten kann von modernen Softwarelösungen wie NX und Teamcenter teilweise oder ganz automatisiert werden. Durch Schulungen und verbesserte Ausnutzung der Funktionen oder dem Einsatz weitere Module von NX und Teamcenter haben Ihre Konstrukteure wieder mehr Zeit für das, was sie am besten können: Konstruieren.

Kürzere Durchlaufzeiten

Aufgrund kurzer Durchlaufzeiten durch Ihre Prozesskette erreichen Sie eine schnelle „time to market“. Hierfür sind perfekt zugeschnittene Konstruktionsmethodiken und der Einsatz der richtigen NX und Teamcenter Funktionalitäten erforderlich. Gerne unterstützen wir Sie in der Analyse, welche sequenziellen Prozesse Sie auf parallele Umsetzung umstellen können, um künftig noch mehr Zeit einzusparen.

Effizientes Projektmanagement

Unser Projektleiter stimmt die Maßnahmen mit Ihnen ab und koordiniert die internen Ressourcen. Unsere regelmäßige, zeitnahe und transparente Abrechnung der Aufwendungen und aussagekräftiges Berichtswesen schont Ihre Ressourcen.

Value Discovery Analysis – die Wirtschaftlichkeitsbetrachtung für Ihr Unternehmen

Bei einer  Wirtschaftlichkeitsbetrachtung analysieren wir den Ist-Zustand Ihrer Prozesse und schlagen Lösungen zur Optimierung vor. Wir zeigen Ihnen die entstehenden Kosten und der potenzielle finanzielle Nutzen, sowie die Investitionsrückflüsse transparent und nachvollziehbar auf. Eine Wirtschaftlichkeitsbetrachtung basiert auf mehreren Phasen, welche insgesamt eine Aussage über die zu erwartende Investitionsrendite ermöglichen. Außerdem werden bestimmte finanzielle Rückflüsse den mit der Lösung einhergehenden Kosten gegenübergestellt. Gern informieren wir Sie genauer über das Vorgehen und die Schritte dieser Analyse.

Entwicklung von Methoden

Bei der Entwicklung von Methoden stehen bei uns Effizienz und Effektivität im Vordergrund. Schildern Sie uns Ihre Aufgabestellung; nach Abstimmung der Randbedingungen werden wir aus unserem "Werkzeugkasten" die geeigneten Funktionen zu Ihrer Lösung zusammenfassen. Wir begleiten Sie bei der Durchführung ihres Projektes und dokumentieren optimierte Arbeitsabläufe - eine wichtige Maßnahme, um Ihre Investition in das Engineering dauerhaft abzusichern.

Optimierung von Konstruktionsmethoden

Viele Wege führen zum Ziel - aber welcher ist der effektivste? Wir erforschen gemeinsam mit Ihnen die Antwort. Oftmals schleichen sich bei der Systemeinführung bestimmte Methoden und Konstruktionsabläufe ein, die Ihre Ziele nur mit erhöhtem Aufwand erreichen. Wir analysieren Ihre Arbeitsweise und unterbreiten Ihnen Verbesserungsvorschläge für eine Optimierung Ihrer Konstruktionsmethodik und der Minimierung von sich wiederholenden Tätigkeiten. Erfahrungsgemäß führt die Optimierung der Konstruktionsmethodik zu einer Verbesserung der Produktivität von mehr als 10 Prozent.

Minimieren nicht wertschöpfender Tätigkeiten

Das Problem…

Im Durchschnitt nutzt ein Konstrukteur nur 30% seiner Zeit für die reine Konstruktionstätigkeit. 70% der Arbeitskraft werden durch interne Dienstleistungen und die Suche von Informationen verwendet. Gründe hierfür sind oft uneinheitliche Voreinstellungen, Benennungen von Formelementen, Layern, Bauelementen, Aufbau von Verknüpfungsbedingungen oder Skizzenbedingungen etc., die die Recherche erschweren.

Unsere Lösung…

Durch das gemeinsame Festlegen von Standards verringern wir Unklarheiten bei der Recherche. Einen noch größeren Performanceschub bekommt die Recherche bei der Einführung eines PDM-Systems zur Verwaltung von Konstruktionsdaten. Gern implementieren wir bei Ihnen die PDM Software Teamcenter, unterstützen Sie bei der Schulung der Mitarbeiter und stehen Rede und Antwort für tägliche Fragen.

Wiederverwendung

Das Problem…

Erscheint eine Wiederverwendung einer ähnlich vorhandenen Konstruktion als zu kompliziert, da die Einarbeitung zu hoch ist, wird oftmals ein neues Bauteil aufgebaut.

Unsere Lösung…

Mit den aktuellen Versionen von NX gehört dies dank der Wiederverwendungsbibliothek der Vergangenheit an. An einheitlicher Stelle können Sie firmenspezifische oder auch individuelle Standards ablegen und anderen Nutzern zur Verwendung bereitstellen. Diese Standards können anwenderdefinierte Formelemente, Teile oder auch Baugruppen sein, bis hin zum Einbau variantenreicher Baugruppen durch das neue NX Modul Produkt Template Studio (PTS)

Entwicklung von Konstruktionsrichtlinien

Nutzen Sie unsere Erfahrung, um Ihre Konstruktionsrichtlinien schnell und effektiv zu erstellen. Ihr Vorteil ist eine schnelle Erfassung und Dokumentation der wichtigsten Festlegungen im Umgang mit Ihrer PLM Umgebung. Die Bereitstellung der Inhalte im HTML Format in der NX Umgebung sorgt für eine hohe Akzeptanz Ihrer Mitarbeiter. Die Erweiterung der Inhalte kann eigenständig ohne Spezialkenntnisse durchgeführt werden.

Ihr Vorteil: