VoluMill Siemens Edition

Beim Bearbeiten den Turbo einlegen

Ultra High Performance Werkzeugwege

Volumill von Siemens PLM SoftwareDurch die innovative, neue Frästechnologie, die VoluMill Siemens Edition, erreichen Sie enorme Leistungssteigerungen in der Fertigung. Die Integration von VoluMill in Siemens NX CAM ist eine optimale Ergänzung. Es werden dem NX CAM User neue Möglichkeiten zur Erstellung von Werkzeugwegen modernster Technologie zur Verfügung gestellt. Die Werkzeugwege von VoluMill sind darauf ausgelegt, Rohmaterial schnell und effizient zu entfernen und das Bauteil zudem besser auf die nachfolgende Bearbeitung mit den bewährten NX CAM Werkzeugwegen vorzubereiten.

Funktionsweise

Volumill ArbeitsweiseVoluMill erzeugt sein hohes Zeitspanungsvolumen dadurch, dass während des Bearbeitungsprozesses die komplette Schneidenlänge des Fräswerkzeugs im Eingriff ist, hohe Vorschübe und Drehzahlen verwendet werden, sowie ein konstanter Materialabtrag stattfindet. Das Anwenden von intelligenten und glatten Werkzeugwegen, statt ruckartigen Richtungswechseln und wechselhafter Beanspruchung, resultiert in einer Entlastung der Maschinen, Werkzeuge und auch der zu bearbeitenden Bauteile. VoluMill passt den Vorschub automatisch situationsbedingt den Ansprüchen der Bearbeitung an.

Vorteile durch VoluMill Siemens Edition

ConmatiX Komplettlösung VoluMill Siemens Edition

Weitere Informationen und einen hilfreichen Überblick erhalten Sie auf unserem Factsheet:

Factsheet herunterladen (1,5 MB)